Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

News  

 

     Mai 2017

Jubelkritik nach C Moll Messe in Dachau in der Süddeutschen Zeitung: 

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/dachau/packende-auffuehrung-hinreissender-gesang-1.3526121

 

 

     Juni 2016

Judith Spiesser wird die Titelpartie in Donizetti´s Oper Lucia di Lammermoor bei den Burgfestspielen in Passau übernehmen

Termine unter: http://www.landestheater-niederbayern.de/events/172

 

 

8. März 2015 

Einspringer in der Zauberflöte am Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen

Judith Spiesser springt kurzfristig als Königin der Nacht ein (Inszenierung: Michiel Dijkema)

 

 

17. Januar 2015

Premiere Rigoletto am Pfalztheater Kaiserslautern

Judith Spiesser übernimmt die weibliche Sopran Hauptrolle (Gilda) in Verdi`s Oper Rigoletto

Inszenierung: Urs Häberli, Musikalische Leitung: Markus Bieringer

 

 

30. November 2013

Premiere Tanzoperette in Gießen

Judith Spiesser gastiert in der amerikanischen Tanzoperette von Gustave Kerker `Die oberen Zehntausend´ am Stadttheater Gießen in der Rolle der Germaine. Musikalische Leitung: Florian Ziemen / Inszenzierung: Roman Hovenbitzer



Januar 2013

Bach-Kantaten CD-Veröffentlichung bei Oehms-Classics

Judith Spiesser gestaltet die Arie `Bereite dir Jesu, noch itzo die Bahn´ inZusammenarbeit mit dem Bayrischen Rundfunk und dem Arcis-Vocalisten Ensemble unter der Leitung von Thomas Gropper.

 
 
Johann Sebastian Bach
Kantate „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“ BWV 12
Kantate „Herz und Mund und Tat und Leben“ BWV 147
Arcis-Vocalisten München
Barockorchester L’Arpa Festante
Thomas Gropper, Leitung
Judith Spindler · Annekathrin Laabs
Robert Sellier · Timo Janzen Johann Sebastian Bach Kantate „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“ BWV 12 Kantate „Herz und Mund und Tat und Leben“ BWV 147 Arcis-Vocalisten München Barockorchester L’Arpa Festante Thomas Gropper, Leitung Judith Spindler · Annekathrin Laabs Robert Sellier · Timo Janzen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

1.Mai 2012

Festengagement am Landestheater Neustrelitz


Judith Spiesser ist ab der Spielzeit 2012/13 Ensemblemitglied des Landestheater Neustrelitz und wird u.a. als die `Königin der Nacht´ zu hören sein

 

 

19.November 2012


Ein Meisterwerk mit Witz und Charme

Judith Spiesser bringt mit großem Erfolg im ausverkauften Rathaussaal in Wasserburg `Die Zauberflöte´ von W.A. Mozart auf die Bühne

 www.ovb-online.de/kultur/meisterwerk-witz-charme-1501388.html



1.Dezember 2010

Interview für HalloMünchen

Die Sopranistin auf dem Titelblatt anläßlich des Bundesgesangswettbewerbs in Berlin

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

20.Juli 2008

NAXOS CD-Veröffentlichung

Judith Spiesser gestaltet die Rolle des Raguel in der Ersteinspielung des Simon-Mayr-Oratoriums `Tobias´ mit dem Georgischen Kammerorchester unter der Leitung von Franz Hauk (Erscheinungszeitpunkt: Juli 2009)

 

Mayr, J.S.: O Tobiae Matrimonium [Oratorio] Simon Mayr Choir And Ensemble, HaukMayr, J.S.: O Tobiae Matrimonium [Oratorio] Simon Mayr Choir And Ensemble, Hauk